3ds-scan.de

Vermessungsflüge per Flugzeug

Home  >>  Leistungen  >>  Vermessungsflüge per Flugzeug

Sie benötigen großflächige Vermessungsdaten (>1km²) oder Daten von Gebieten in denen keine Aufstiegsgenehmigung für Drohnen erteilt werden können?

Dort wo Drohnen nicht mehr weiter kommen setzen wir auf Ultraleichtflugzeuge zur Aufnahme von Vermessungsdaten. Die Basis für unsere Vermessungsflüge ist der Flughafen Erkelenz. Im Herzen Europas gelegen können wir von dort aus in kürzester Zeit Projekte in ganz Deutschland und den europäischen Nachbarländern realisieren.

Da in einigen Ländern die Flugbestimmungen für Drohnen deutlich strenger sind als für Ultraleichtflugzeuge (z.B. Niederlande, Belgien), können wir auch dort ohne große Genehmigungsverfahren und Auflagen zeitnah Vermessungsflüge durchführen.  

Pioneer 300, Alpi Aviatio

Das Flugzeug ist eine Pioneer 300 mit Einziehfahrwerk von Alpi Aviation aus Italien. Das zweisitzige Sportflugzeug wurde in Zusammenarbeit mit Hersteller und deutschem Musterbetreuer speziell für Vermessungsflüge umgebaut.

Die Pioneer 300 überzeugt durch hohe Geschwindigkeit im Reiseflug und hervorragenden Langsamflugeigenschaften für die eigentlichen Luftaufnahmen. Stabilisiert wird das Kamerasysystem duch ein 5-achsiges Stabilisierungssystem, dass sowohl niederfrequente Vibrationen als auch stärkere Flugzeugschwankungen kompensiert. Die Kamera (Sony Alpha Reihe) mit Remote-Head befindet sich in einem wetterfesten Gehäuse unterhalb des Copiloten. Mit 540° pan und 120° tilt bildet die Kamera die gesamte Hemisphäre unterhalb des Flugzeuges ab.

Technische Daten:

PERFORMANCERotax 100 Hp variable pitch prop
Maximum speed260 Km/h
Cruise speed (@ 75% power)250 Km/h
Stall speed65 km/h 
Best climb rate speed120 km/h
Best climb angle speed100 Km/h
Best rate of climb1500 ft/min
Roll rate90°/sec
Range (@ 75% power)1000 Km
Fuel consumption (@ 75% power)18.5 l/h