3ds-scan.de

Digitales Dach

Home  >>  Produkte  >>  Digitales Dach

Ihr Dachprojekt digital im Browser – Ideal für Dachsanierungen, Inspektionen oder Planung von Dachaufbauten wir Solaranlagen.

Digitale Dachinspektion & Vermessung im Webbrowser! Wir modellieren ihr Dach auf Basis von Fotos in 3D und übergeben Ihnen ein digitales Dachmodell welches sie jeder Zeit über Ihren Browser aufrufen können (WIN/MAC). Foto-Overlays und diverse Werkzeuge für Ihre Dachinspektion inklusive! Natürlich können sie die Projekte mit beliebig vielen Mitarbeitern teilen.

Sie haben eine eigene Drohne und möchten die Fotoaufnahmen selber erstellen? Kein Problem – übersenden sie uns Ihre Fotos, wir übernehmen die Auswertung für sie. Sie bekommen innerhalb von zwei Werktagen ihr digitales Dach samt Punktwolke übersendet.

Link zum Viewer: https://3ds-scan-pointcloud-viewer.de/potree/dach_beispiel.html


Sie haben die Möglichkeit die Befliegung & Erfassung des Daches mit der eigenen Drohne selber durchzuführen oder die Befliegung über uns und unser Partnernetzwerk zu beauftragen.

Nutzen sie Ihre eigene Drohne um Ihre Dachprojekte zu erfassen! 

Für diejenigen die die Datenaufnahme mit der eigenen Drohne durchführen möchten stellen wir ein Youtube-Tutorial für die Datenaufnahme bereit. Hier erfahren sie genau wie sie Ihre Kamera einstellen müssen, worauf sie achten müssen und welche Flugmodi sie am besten für die Dachaufnahmen verwenden. Dabei gehen wir auf die am häufigsten genutzten Modelle von DJI ein (Mavic, Phantom etc.). Die Durchführung der Referenzierung wird hier ebenfalls erläutert.

Im Preis enthalten (bei Befliegung mit eigener Drohne):
– Photogrammetrische Auswertung ihrer Fotodaten
– Ggf. Referenzierung über bekannte Messwerte
– Bereitstellung der Daten im Webviewer (3 Monate inklusive)
– Punktwolke & Offline-Viewer zum herunterladen
– Auswertungsbericht

Sie haben keine eigene Drohne? Kein Problem – sie können die Befliegung auch über uns oder unseren Partner Profly Center buchen

Überlassen sie die Befliegung und Datenaufnahme einem unserer erfahrenen Piloten. Wir kümmern uns um alles – von der Fluggenehmigung über Referenzierung der Punktwolke bis zur Datenübergabe.

Bei der Datenaufnahme mit RTK-Drohnen (RealTime Kinematic) entfällt jeder weitere Arbeitsschritt zur Referenzierung der Daten (Genauigkeiten von 1-2 cm). 

Sollte zur Datenaufnahme eine Drohne mit herkömmlichen GNSS-System genutzt werden (Mavic Serie, Phantom 4 Pro etc.)  kann eine Referenzierung über fest definierte Abstände vorgenommen werden. Dafür können sogenannte Maßstabsleisten (3-4 Stück, genau 1 Meter lang) gut sichtbar auf dem Dach ausgelegt werden. Dazu kann auch ein Gliedermaßstab oder Nivellierzollstock verwendet werden. Wichtig ist das die verwendeten Maßstäbe während der Datenaufnahme auf dem Dach platziert und nicht bewegt werden. Diese müssen in den aufgenommenen Fotos deutlich zu erkennen sein. 

Während der photogrammetrischen Auswertung kann der bekannte Abstand in der Software angegeben werden. Dadurch kann die Punktwolke eine relativ hohe Genauigkeit im einstelligen Zentimeterbereich erreichen (lokales Koordinatensystem). 

Alternativ kann ein bekannter Abstand (2 Punkte, eine Linie oder ein markantes Objekt dessen größe bekannt ist) auf dem Dach markiert oder gemessen werden.

Pimäres Ergebnis der photogrammetrischen Auswertung ist eine hochdichte Punktwolke inklusive Punktfarben. Diese wird nach der Erstellung in unserem Webviewer an sie übergeben und für 3 Monate Online bereitgestellt (kann gegen Aufpreis verlängert werden). Parallel dazu können sie die Punktwolke im .las-Format sowie unseren Offline-Viewer als Datei herunterladen. Zu der Punktwolke erhalten sie unseren Auswertungsbericht welcher die Genauigkeiten und Eigenschaften der Punktwolke dokumentiert.

Sie erhalten von uns eine Anleitung sowie ein Youtube -Tutorial  zu unserem Webviewer indem alle wichtigen Werkzeuge & Funktionen des Viewers Schritt für Schritt erklärt werden. 

Export der Messwerte (Punkte/Linie/Fläche) direkt aus dem WebViewer

Optional: gegen Aufpreis stellen wir Ihnen eine Orthoprojektion der Dachfläche bereit

Falls sie für Ihre Projekte eine eigene Drohne anschaffen möchten beraten wir sie gerne.

Bei uns bekommen sie alles aus einer Hand: Drohne, Kompetenznachweis sowie Flugschulungen zur Datenaufnahme. Natürlich zeigen wir Ihnen gerne auch in unseren Photogrammetrie-Schulungen wie sie die Auswertung der Bilddaten selber durchführen können.


Haben wir interesse geweckt? Kontaktieren sie uns unter info(ät)3ds-scan.de – wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot!