Fotorealistische, hochpräzise 3D-Modelle in Laserscan-Qualität

 

Unter 3D-Modellierung versteht man das virtuelle Abbilden und Konstruieren von realen Objekten am Computer.
Mit der von uns verwendeten Software konstruieren wir digital realitätsgetreue Modelle, die durch passende Texturen und
digitale Ausleuchtung ein täuschend echtes, hochpräzises Modell entstehen lassen – ganz genau nach Ihren Vorgaben und
Wünschen. Als Basis für die Berechnung dient eine Reihe von Fotos, aus denen durch photogrammetrische Methoden
komplexe Oberflächen und Strukturen berechnet werden. Die Genauigkeit und Qualität der durch Photogrammetrie
erzeugten Punktwolken ist dabei der eines Laserscans gleichwertig, kann bei Bedarf aber auch deutlich darüber liegen.
Ein Vorteil gegenüber dem Laserscan sind die geringeren Kosten und die flexible Anpassung an die Erfordernisse.
Zudem können durch Photogrammetrie erzeugten Punktwolken auch im Laserscan häufig nicht erkennbare Details darstellen,
da es nicht wie beim Laserscan zu Schattierungseffekten im Randbereich kommt und wesentlich höhere Punktdichten möglich sind.

Wir modellieren große Objekte, wie Bauwerke und Geländestrukturen, aber auch kleine Objekte, wie Skulpturen oder antike
Gegenstände, die wir mit unseren hochauflösenden Kameras am Boden aufnehmen. Die Lagegenauigkeit der Modelle wird
durch die Verwendung von Ground Control Points und dem Einsatz eines RTK GPS-Systems gewährleistet. Für die Genauigkeit
im Modell kann zudem auch eine 3D-Netzmessung durchgeführt werden. Die erstellten 3D-Modelle können als Punktwolke oder
Mesh, mit oder ohne Textur in einer Vielzahl von Formaten (.obj, .3ds, .dae, .wrl,. pdf, .stl und .dxf) für die von Ihnen gewünschte
Verwendung (AutoCAD, Revit, 3D-Printer) bereitgestellt werden.

Gerne binden wir Interaktive 3D-Modelle auch auf Ihrer Website ein.

 

 

 

 

 

 

  • 3D Modell eines Schlosses auf grundlage von Multikopter Aufnahmen.

 

 


Kontakt