3ds-scan.de

Webinarreihe zum Thema drohnengestützte Vermessung im März/April 2022

Home  >>  Agisoft  >>  Webinarreihe zum Thema drohnengestützte Vermessung im März/April 2022

Webinarreihe zum Thema drohnengestützte Vermessung im März/April 2022

Im März und April 2022 veranstalten wir gemeinsam mit unserem Partner DJI spannende Webinare zum Thema drohnengestützte Vermessung.

Anbei finden sie die einzelnen Themen und Termine, den Link zur Anmeldung sowie eine Zusammenfassung des Inhalts. Alle Webinare werden aufgezeichneten und können anschließend über unsere Website abgerufen werden.


22.03.2022, 15-16 Uhr – Drohneneinsatz im behördlichen Kontext – Anwendungsbeispiele von Drohnen im Fachbereich Geoinformation der Stadt Mönchengladbach 

Zusammenfassung: 

Im Webinar wird der Fachbereich Geoinformation der Stadt Mönchengladbach vorgestellt. Es werden alle Drohnen die der Fachbereich Geoinformation für behördliche Zwecke nutzt, vorgestellt (Aibot AX20, Mavic2Pro, Mavic 2 Advanced, P4 RTK) und vor- und Nachteile erläutert. Zudem werden typische behördliche Anwendungsszenarien für die Vermessung vorgestellt (Topografisches Aufmaß, Erfassung von nicht genehmigten Bauvorhaben etc.). Zudem wird die photogrammetrische Auswertung der Daten in der Behörde dargestellt.  

Weitere Infos & Anmeldung


28.03.2022, 15–16 Uhr: Allgemeiner Workflow für die photogrammetrische Vermessung mit der P4 RTK 

Zusammenfassung: 

Das Webinar behandelt die Funktionen der DJI P4 RTK. Es wird im Detail drauf eingegangen welche Planungs- und Flugmodi es gibt. Ebenso werden die Vor- und Nachteile gegenüber der DJI M300/P1 in Rahmen von Leistung, Qualität und Einsatzspektrum behandelt. Zum Abschluss wird der allgemeine Workflow mit der DJI P4 RTK zur photogrammetrischen Vermessung behandelt. 

Weitere Infos & Anmeldung


08.04.2022, 15-16 Uhr: DJI Zenmuse L1 – Applikationen von ALS im Forstbereich

Kurzzusammenfassung: 

Anwendungsmöglichkeiten des DJI Zenmuse L1 Lidar Scanners für die Erfassung von Daten im forstlichen Bereich, wie DGM & Vegetationshöhen, Wege- & Trassensicherung und die Volumenermittlung von Holzlagern (Polter). 

Weitere Infos & Anmeldung


29.04.2022, 15-16 Uhr: Großflächige Erfassung von Flussläufen mit Phantom 4 RTK & Matrice 300 RTK

Ein Bild, das Text, Elektronik enthält.

Automatisch generierte Beschreibung

Kurzzusammenfassung: 

In diesem Webinar geht es um die Datenerfassung mit der P4 RTK und der Matrice 300 mit P1 für Orthofotos und 3D Punktwolken von großflächigen Korridoren am Beispiel von Flussläufen. Es werden die Flugplanung, die Durchführung und die Auswertung der Daten mit Metashape Pro vorgestellt.  

Weitere Infos & Anmeldung


Falls sie Interesse an unserem Schulungsprogramm für Behörden haben, eine Drohne für Vermessungsaufgaben benötigen oder allgemein Beratungsbedarf zum Thema luftgestützte Vermessung haben, schreiben sie uns eine Email: info@3ds-scan.de

Wir beraten sie gerne! Weitere Informationen zu unserem Schulungsangebot finden sie hier: Schulungsangebot luftgestützte Vermessung

Wir freuen uns auf sie!

Ihr 3ds-scan.de Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.